Tschechisch  - Übersetzer  - Übersetzung

Tschechisch-Übersetzungen
Übersetzer Tschechisch

Sprachrichtungen für Übersetzungen:

  • Tschechisch – Deutsch
  • Deutsch – Tschechisch
  • Englisch – Tschechisch
  • Tschechisch – Englisch

Eisenmann Übersetzungsteam bietet technische Fachübersetzungen in die tschechische Sprache und aus dem Tschechischen durch Muttersprachler-Übersetzer an.

Die Palette reicht von Internetseiten über Benutzerhandbücher bis hin zu Werbeauftritten von technisch orientierten Firmen.

Sämtliche Texte werden durch erfahrene, fachkundige Übersetzer in die jeweils eigene Muttersprache (Tschechisch bzw. Deutsch) übersetzt (Muttersprachler- oder Native Speaker-Prinzip).

 

Die tschechische Sprache im Überblick

Die tschechische Sprache stammt aus dem westslawischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und ist die Muttersprache von etwa 12 Millionen Menschen. Die meisten dieser Muttersprachler – ca. 10 Millionen - leben in Tschechien, wo Tschechisch auch offizielle Amtssprache ist. In angrenzenden Ländern (z.B. der Slowakei), den USA, Kanada, Westeuropa und Australien wird Tschechisch ebenso von kleineren Minderheiten gesprochen.

Tschechisch und Slowakisch lassen sich in der Schriftsprache am einfachsten durch den Buchstaben “r” unterscheiden, der nur im Tschechischen vorkommt. Beide Sprachen sind gegenseitig gut verständlich. Dieses „r“ stammt ursprünglich aus dem Obersorbischen. Heute wird es nach t wie „tsch“ oder „c“, ansonsten wie „sch“ ausgesprochen.

Zur Startseite

Schnellkontakt:
Tel.: (07 21) 9 68 31 46
oder per E-Mail

English-German technical translator
Please click on the flag for the English version.

FachübersetzungenLinks, die nichts mit Übersetzungen zu tun habenLinks, die nichts mit Übersetzungen zu tun habenFachübersetzungen