Schwedisch - Übersetzer

Schwedisch-Übersetzungen
Übersetzer Schwedisch

Sprachrichtungen für Übersetzungen:

  • Schwedisch – Deutsch
  • Deutsch – Schwedisch
  • Englisch – Schwedisch
  • Schwedisch – Englisch

Eisenmann Übersetzungen fertigt technische Übersetzungen in die schwedische Sprache und aus dem Schwedischen durch Muttersprachler-Übersetzer.

Die Palette der Schwedisch-Übersetzungen reicht von Patentübersetzungen über technische Dokumentationen und Technik-Übersetzungen bis zu Internetseiten.

Sämtliche Aufträge werden durch erfahrene, fachkundige Übersetzer in die eigene Muttersprache (Schwedisch bzw. Deutsch) übersetzt (Muttersprachler- oder Native Speaker-Prinzip).

 

Die schwedische Sprache im Überblick

Die schwedische Sprache - Svenska – bildet zusammen mit Norwegisch, Dänisch, Isländisch und Färöisch die Sprachgruppe der skandinavischen Sprachen (auch als nordgermanische oder nordische Sprachen bezeichnet) und stammt damit auch von den germanischen Sprachen ab, die Teil der indoeuropäischen Sprachfamilie sind.

Schwedisch ist die Muttersprache von etwa 8,5 Millionen Menschen, dabei lebt der größte Teil dieser Menschen in Schweden. In Finnland, das bis 1809 zu Schweden gehörte, ist Schwedisch auch eine der beiden Landessprachen und zurzeit leben dort ca. 300.000 Menschen (6% der Bevölkerung), die Schwedisch als Muttersprache sprechen

Anders als im Deutschen und Englischen, wo es nur einen Druckakzent gibt, werden die Worte im Schwedischen entweder mit einem Druckakzent oder dem musikalischen bzw. melodischen Akzent ausgesprochen. Ebenso wie im Norwegischen kann dieser Akzent die Bedeutung ändern. Es gibt  jedoch zusätzlich regionale Unterschiede.

Zur Startseite

 

Schnellkontakt:
Tel.: (07 21) 9 68 31 46
oder per E-Mail

English-German technical translator
Please click on the flag for the English version.

FachübersetzungenLinks, die nichts mit Übersetzungen zu tun habenLinks, die nichts mit Übersetzungen zu tun habenFachübersetzungen